01.12.16

Winteroutfit - Achtung Bilderflut

Voilà mein neues Winteroutfit!

Angefangen hat alles mit diesem schönen Strickstoff in meiner Lieblingsfarbe Petrol. Von Anfang an war klar, dass ich mir daraus einen Pullover nähen will.
 Ich habe den Stoff leicht schräg verwendet, dadurch fällt er fast noch schöner. Eine unschöne Nahtstelle habe ich mit Leder und Knopf dekorativ versteckt.
Weil es jetzt im Winter eher zu kalt ist für einen grossen Ausschnitt, habe ich noch den Schlauchschal dazu genäht, der dann wie ein Kragen wirkt. So bin ich flexibel.

Wie ihr wisst trage ich wahnsinnig gerne Röcke und so musste noch ein passender Rock dazu genäht werden.

Wie schon so oft, wurde auch hier wieder das Hirsch-Thema aufgegriffen. Ich finde es halt ein schönes und stolzes Tier.
 Sogar die Knöpfe haben noch ein Geweih bekommen. Bei meinen Röcken ist der Verschluss eine Art Klappe. So entfällt das mühsame Reisverschluss einnähen.


Wie fast immer habe ich ohne Schnittmuster genäht, ich nehme die Form für Rock und Pulli immer bei den gleichen zwei Kleidungstücken ungefähr ab.


 Auch zu meiner neuen Jacke passt das Outfit nicht schlecht.
 
Ich wünsche euch ein schönes Wochenende und gehe mit meinem Outfit zu RUMS.

Kommentare:

Milena Schlegel hat gesagt…

Schöne Teile hast Du Dir genäht. Der Knopf am Pulli ist witzig und der Rock mit den Hirschen sowieso. Und der Cowl rundet das Ganze einfach perfekt ab. Schön!
Lieber Gruss und eine schöne Adventszeit
Milena

Anonym hat gesagt…

Wau! Der Rock ist der Hammer!

Schöne Dinge von Sonnenblume hat gesagt…

Sehr schick!
Grüße Sonnenblume

Stef hat gesagt…

Wow! Superschön hast Du Dir Dein Outfit zusammen gestellt bzw. genäht. Würde ich auch sofort anziehen wollen. Petrol ist auch meine Lieblingsfarbe :o)
LG Stef